Die Alte Tanke ist schon seit ihrer Fertigstellung im Herbst 2016 eine Hall of Fame – also ein Ort an dem man legal Graffitis sprühen darf. Das soll auch so bleiben! Wir freuen uns über die ständig neuen Bilder und Writings. Aber: Eine Hall of Fame in Kombination mit einem tropische Sommer hat leider auch Nachteile! Manche Sprayer bleiben bis weit nach 22:00 Uhr auf der Tanke und gehen bei guten Sounds aus der Bluetooth-Box ihrem Hobby nach. Das ist für die Anwohnerinnen und Anwohner nicht immer ein Vergnügen! Daher einige Bitten:

  • Macht euer Ding, aber nehmt danach bitte den Müll mit – auch eure Caps, auch wenn die nur klein sind, Müll ist Müll (da ist ja ein Mülleimer in Reichweite).
  • Wenn ihr nach 22:00 Uhr noch sprühen wollt, dann macht bitte die Musik aus und seid ein bisschen leise: Leben und schlafen lassen 😉
  • Tag the wall, not the things: Wäre cool, wenn der Bücherschrank und andere Dinge auf der Alten Tanke ohne Tags bleiben könnten – DANKE für den Respekt (we love you too)!

DANKE EUCH!

PS: Wenn ihr im Insta-Feed dieser Seite erscheinen wollt (siehe Hall of Fame), dann postet euer Graffiti mit dem Hashtag #altetankekunst – 24 Std. später sollte es dann auf der Internetseite sein!